Backstage Sommer 2021 – das bunte Konzertprogramm im Überblick

Das Backstage in München ist unkaputtbar. Mittlerweile hat nicht nur der frisch renovierte Biergarten wieder geöffnet, sondern auch die Konzerthallen schließen die Türen wieder auf und laden zu Konzerten mit lauten und leisen Klängen. Natürlich sind das alles noch Abstandskonzerte im Sitzen, aber dennoch eine wahre Freude, wieder Live-Musik erleben zu können – gemütlich bei einem Bier und natürlich auch ohne Maske am Sitzplatz. Wir waren bereits vergangenes Jahr oft dabei und jedes Mal begeistert vom tollen Hygienekonzept, dem starken Sound und -natürlich- dem feinen Bier, das man mit ein paar Freunden am Tisch trinken kann.

2021 kehren einige Künstler*innen, die bereits vergangenes Jahr dabei waren, wieder zurück auf die Abstandsbühne, aber auch neue Gesichter zeigen sich, u.a. die Herren von Ghostkid, die sich dank einer Gründung im Jahr 2020 noch gar nicht live präsentieren konnten. Wir freuen uns auf die Musik und wollen euch im Folgenden das Programm ausführlich aufzeigen!

Programm des Backstage Sommer 2021

Konzerte im Backstage Werk (indoor, 200 Plätze)
01. Juli – Marathonmann (unplugged) + Raum 27
08. Juli – Noopinion + Heathcliff
09. Juli – Chris Aron And The Croakers
10. Juli – May The Tempest
22. Juli – Soulburn + Public Grave
24. Juli – The Hirsch Effekt
25. Juli – Suicide Commando
27. Juli – Machete Dance Club + Things That Need To Be Fixed
29. Juli – BlueKilla
30. Juli – The Disaster Area
31. Juli – Cadet Carter + The Deadnotes
05. August – Vader
06. August – München scheppert schwarz 7
07. August – Sentilo Sono + Salome Fur
12. August – Nanowar Of Steel
21. August – Die Dorks
26. August – Ghostkid + Casino Blackout
27. August – Arise From The Fallen + Heruin + Knockout Concept
28. August – tuXedoon + Cannonball Ride
11. September – Debauchery
25. September – Harakiri For The Sky
29. September – Queen Machine

Konzerte in der Backstage Halle (indoor, 100 Plätze)
09. Juli – Fine And Great
10. Juli – Baby Of The Bunch
16. Juli – Megaton
22. Juli – Eau Rouge
23. Juli – Captain Asshole + Little Teeth + Westdead
31. Juli – Dankeschatz + Bike Age
06. August – Cheerio Joe + Skydrunks
12. August – Aeries
16. August – Julia Neigel
19. August – Hammond & Co. – Back To The 70s
20. August – Kai Strauss
27. August – Vulvarine + Doll Circus + Mullberry Sky
28. August – The Bluesanovas
03. September – The Gaffers
04. September – Christmas

Konzerte im Backstage Backyard (outdoor, 120 Plätze)
22. Juli – Briada
23. Juli – HI! Spencer (unplugged)
28. Juli – Mailänder
29. Juli – Sleepwalker’s Station
30. Juli – Finny McConnell
31. Juli – Mountain Like Vista
05. August – Brothers Moving
06. August – Knud Hammerschmidt
13. August – Shots
20. August – Oimara

Konzerte im Backstage Bierzelt – Arena Süd (outdoor, 400 Plätze)
03. Juli – Solar Fake (acoustic), 16 Uhr
03. Juli – Solar Fake, 20 Uhr
22. Juli – Dritte Wahl
23. Juli – Stille Kunst Festival
24. Juli – Lacrimas Profundere + Hiraes
28. Juli – Federnelken + Hundling
05. August – Keller Steff Big Band + Michi Dietmayr
06. August – Talco 
07. August – Tenside + Our Mirage + Lonely Spring
12. August – Ohrenfeindt (akustik)
18. August – Teesy & Manith Bertz
20. August – Milliarden
21. August – Long Distance Calling
26. August – Joey Cape + Citizen Tim
01. September – Maeckes & die Gitarre
03. September – Itchy (Lesung & Akustik-Konzert)
04. September – Kissin Dynamite (ausverkauft!)
09. September – Kadavar
10. September – Felix Krull & die Oettigang
11. September – Felix Krull & die Oettigang
15. September – Tim Vantol
16. September – Justin Sullivan (solo)
17. September – dArtagnan
18. September – Freedom Call + Victorious
30. September – Mad Sin

TICKETS gibt es HIER!