Amenra – am 28. September 2021 in der Kranhalle

Kann ich ein Amen hören? Mit der Art Messe, wie sie am 28. September im Feierwerk begangen wird, dürften auch Kirchenverächter warm werden: Denn Amenra, die belgischen Post Metal-Pioniere gastieren endlich wieder in München – und doch ganz anders als gewohnt. Denn unter den aktuellen Regeln ist die Album-Tour selbst nur schwerlich umzusetzen – zwar sind nun kurzfristig doch abstandsfreie Konzerte unter 3G und Maskenpflicht möglich, aber das war dann doch etwas zu knapp beschlossen. Immerhin haben Amenra da schon einen Alternativplan ausgecheckt – sie werden eine Acoustic-Shows auf Abstand spielen! Das Konzert in der Kranhalle bleibt also bestehen, ist nur eine ganz andere Erfahrung als sonst. Vielleicht ist aber auch genau das ein Reiz für die Fan-Fraktion.

TICKETS gibt es HIER!