Münchner Sommernachtstraum 2022 – am 16. Juli im Olympiapark

Nach zwei Jahren Corona-bedingter Pause kehrt auch der Münchner Sommernachtstraum zurück und verwandelt den Olympiapark zu dessen 50. Jubiläum in ein Festivalgelände der besonderen Art. Am 16. Juli könnt ihr den perfekten Sommertag mit Live-Musik, vielfältiger Kulinarik und dem größten Feuerwerk Deutschlands erleben. Unter dem Motto „Sign of Life“ wird der Abendhimmel zum Leuchten gebracht. Das wird magisch – keine Frage!

© Hangenfoto

Für die musikalische Unterhaltung wird auf zwei unterschiedlichen Bühnen gesorgt sein und auch hier gibt es einiges zu entdecken und erleben. Die Hauptbühne auf dem Hans-Jochen-Vogel-Platz wird bespielt von zwei absoluten Top-Bands der deutschsprachigen Musikwelt: Silbermond und Culcha Candela. Zwei völlig unterschiedliche Musikgruppen, die für die passende Abwechslung an diesem Festivaltag sorgen werden. Silbermond sind besonders bekannt für ihre melancholischen, ruhigen Songs wie beispielsweise „Symphonie“ oder „das Beste“. Mit ihren berührenden Texten und Melodien werden sie die Magie des Abends besonders gut einfangen und für wunderschöne Mitsing-Momente sorgen. Die vier Musiker haben aber auch schon oft genug bewiesen, dass sie so richtig abrocken können. Wir können also auch hier auf Abwechslung gespannt sein. Die deutsche Band Culcha Candela sorgt daneben für die perfekte Party-Stimmung des Abends. Ihr Genre-Mix aus Hip-Hop, Latin und Reggae ist so mitreißend, dass man nicht still stehen bleiben kann und die Songtexte zu „Monsta“ oder „Hamma“ haben wir doch mit Sicherheit alle noch drauf. Zusätzlich zu diesen zwei Main-Acts freuen wir uns außerdem auf die deutsche Band 2raumwohnung (vor allem bekannt durch ihren Sommer-Hit „36 Grad“), weitere alternative Popmusik sowie Outdoor-Clubbing auf der Halbinsel-Bühne.

Neben diesem fantastischen musikalischen Aufgebot wird auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt werden. Mehrere Food-Trucks und Stände aus aller Welt geben uns mal wieder die Möglichkeit, uns in ein regelrechtes Food-Koma zu stürzen. Bei abwechslungsreichen Delikatessen von süß über herzhaft ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei und das Festival bietet die perfekte Gelegenheit neue kulinarische Highlights zu entdecken.

Dies alles kann dann nur noch vom absoluten Höhepunkt des Münchner Sommernachtstraums getoppt werden: dem Feuerwerk. Wenn der Himmel über dem Olympiapark von tausend Farben und Lichtern erleuchtet wird, nimmt dieser einzigartige Tag sein magisches Ende. Schöner kann es in München kaum sein. Wir freuen uns und sind gespannt, was es beim Münchner Sommernachtstraum alles zu entdecken gibt! Das dürft ihr auf keinen Fall verpassen!

TICKETS gibt es HIER!