Kultursommer in der Stadt – im Olympiastadion 2021

Der Kultursommer in der Stadt ist zurück! Leider geht das damit einher, dass die Pandemie immer noch allgegenwärtig und dementsprechend noch nicht überwunden ist, aber zumindest derzeit so gut im Griff, dass man guten Gewissens endlich wieder Live-Musik unter freiem Himmel erleben kann. Aber nun startet wieder die große Offensive: eine Wanderbühne durch München, allerlei Musik an den verschiedensten Bühnen in München von Knödelplatz im Werksviertel-Mitte bis zur Bühne im Münchner Stadtmuseum. Das volle Programm findet ihr HIER!

Genau wie vergangenes Jahr bei der Sommerbühne teilen sich verschiedene Veranstalter im Olympiastadion den Ort und die Bühne, um dort Konzerte zu veranstalten – dieses Mal tatsächlich im Stadion selbst, da die erlaubte Kapazität von 1.500 Personen nicht mehr unter dem Dach auf Abstand zu machen wäre. Auch kosten manche Konzerte nun Eintritt – dafür gibt es deutlich mehr größere Bands und Musiker, die man nach langer Zeit wieder erleben kann. Ein Fest!

Das komplette Programm ist noch nicht veröffentlicht, da nach und nach derzeit die Konzerte und Auftritte angekündigt werden, aber nicht zentral, sondern jeweils von den Veranstaltern. Wir versuchen euch, eine immer geupdatete Liste zu halten, damit ihr jeweils seht, auf was ihr euch freuen könnt!

Anbei das aktuelle Programm der Bühne im Olympiastadion:

23. Juli –  The Notwist
25. Juli – Main Concept + Retrogott + Hulk Hodn
30. Juli – Faun
1. August – She-La Extravaganza
5. August – Harry G
6. August – Colour Haze + My Sleeping Karma
7. August – Tocotronic
8. August – Culcha Candela + Lost
9. August – WiebuschBosseUhlmann
12. August – Pretty Days Festival: Razz + Fibel + Shybits + Luke Noa
16. August – Provinz
17. August – Campino liest „Hope Street“
18. August – Roy Bianco & Die Abbrunzati Boys
19. August – Waving The Guns + Pöbel MC
22. August – Moop Mama

 

TICKETS gibt es HIER!