Counterfeit. – am 11. August im Ampere

Jamie Campbell Bower dürfte vor allem den Mittzwanzigern ein Begriff, denn als er die Rolle des Caius in der „Twilight“-Saga übernahm, war er schnurstracks Mädchenschwarm von Millionen Fangirls. Diese Zeiten sind mittlerweile lang vorbei, Bower hat sich als Schauspieler einen Namen gemacht. Insbesondere aber ist er erfolgreich mit seiner Band Counterfeit. in den Clubs dieser Welt unterwegs, hierbei auch schon mehrfach in Deutschland zu Gast. Der treibende Punkrock in Locations mit maximal 500 Menschen Kapazität dürfte einen spannenden Kontrast zum sonstigen Bild Bowers geben.

Zuletzt in München war die fünfköpfige Formation aus London im April 2016, allgemein ist es seit einem Jahr vollkommen ruhig um Counterfeit. geworden, was wohl mit den Filmprojekten ihres Frontmanns zu tun haben dürfte. Nun sind sie zurück, ein anstehendes zweites Album im Gepäck. Dabei kommen sie auf ihrer winzigen Europa-Tour auch nach München, mitten im Hochsommer. Am 11. August im Ampere darf man sich nicht nur auf hohe Temperaturen außerhalb des Clubs im Muffatwerk freuen, sondern insbesondere auf eine tatsächlich dermaßen schweißtreibende Show, wie man sie selten nur erlebt hat.

TICKETS gibt es AB FREITAG u.a. HIER!