Harry Potter und das verwunschene Kind – in Hamburg im Mehr! Theater

© Harry Potter

Es war eine kleine Sensation: J.K. Rowling hat eine neue Harry Potter-Geschichte entwickelt! Einige Jahr nach den Abenteuern des legendären Zauberschülers besuchen nun die Kinder von Harry und Ginny erstmals Hogwarts und taumeln natürlich schnurstracks in ein eigenes Abenteuer hinein. Das Besondere an „Harry Potter und das verwunschene Kind“: es wurde für die Bühne kreiert. Dementsprechend feierte es 2016 in London große und erfolgreiche Premiere, wanderte zum Broadway weiter und ist in unlängst auch in Deutschland zur Aufführung gekommen, nämlich in Hamburg.

Im Mehr! Theater am Großmarkt Hamburg hat das Stück seinen festen Platz gefunden und verzaubert seit vergangenem Winter bereits tausende Zuschauer*innen. Ein Ende ist nicht in Sicht, im Gegenteil: die Laufzeit ist unbegrenzt, neue Termine ab April 2023 gehen bald in den Vorverkauf. Dabei gibt es zwei Varianten den Abend zu erleben: entweder aufgeteilt an zwei Abende (immer Mittwoch und Donnerstag) oder an einem Tag am Stück ab 14:30 Uhr (Freitag, Samstag und Sonntag). In beiden Fällen hat man stundenlange Harry Potter-Magie, die man auf der Bühne und zum Greifen nah erleben kann. Wer dabei sein möchte, sollte lieber nicht zu lange warten – die Nachfrage ist groß!

TICKETS gibt es HIER!