Thomas Steinbrunner

Name: Thomas Rudolf Steinbrunner

Jahrgang: 1995

Schwerpunkt: Fotografie, Konzertberichte Jazz/Funk etc

Beste Produktion bei KiM bisher: Fotos von „Royal Blood“ im Zenith

Lieblingstheater: Residenztheater

Lieblingslocation (Konzert): Milla

Lieblingsschauspieler: Michele Cuciuffo

Lieblingsbands: Snarky Puppy, Vulfpeck, Marcus Miller, Earth Wind and Fire, Kinga Glyk; Foo Fighters, Hozier, Royal Blood; Sarah Jarosz

Lieblingskino: Matthäser (in Unkenntnis vieler kleinerer Kinos)

Lieblingsfilme /-serien: Pulp Fiction, Mad Men, Westworld, Stranger Things, Dr Who

Was ich unbedingt noch sehen muss: Snarky Puppy, Joey Dosik, Joe Bonamassa, Marcus Miller, Victor Wooten, Herbie Hancock, …

Was man unbedingt ansehen sollte: die Großen, solange sie noch auf den Bühnen unterwegs sind; beste Live Rock Perfomance für mich bisher: „We are Scientists“; außerdem: Jazz und alle seine Variationen werden am besten genossen, solange sie noch frisch, heiß und knusprig sind – also den heimischen Plattenspieler ausschalten und München einmal zeigen, dass EIN Jazzclub einfach zu wenig ist!

Ein wenig über mich: Was ich auf eine einsame Insel mitnehmen würde? Instrumente, und zwar jede Menge. Und am besten noch ein paar tolle Menschen, mit denen man gemeinsam Musik machen kann.