The Chemical Brothers – am 17. August 2018 im Zenith

HB_250407_3

Wenn die ersten Sekunden von „Galvanize“ ertönen, weiß man sofort, wer dahinter steckt: The Chemical Brothers. Die Pioniere des Big Beat fingen 1989 an, ihre Vision elektronischer Musik zu kreieren und haben es bis heute geschafft, unerreichte Standards in Klang- und Liveshow-Qualität zu setzen. Denn wer einmal ein Konzert von Tom Rowlands und Ed Simons gesehen hat, wird es so schnell nicht vergessen – eine atemberaubende Lichtshow, ein fetzender Sound, ein ergreifendes Konzert-Konzept. Das alles ist ihren Genre-Kollegen, die nur mit ihrer Musik punkten wollen, maßlos überlegen und allein deshalb schon besonders – und vor allem besonders besuchenswert!

Wie ihr wisst, sind wir ein Magazin, das sich um Live-Berichterstattung dreht, deshalb interessiert uns hier, neben der Musik, natürlich vor allem das Showkonzept, keine Frage. Wie wunderbar passend, dass The Chemical Brothers am 17. August 2018 ins Zenith kommen für eine exklusive Deutschland-Show. Ihr erster Besuch in der bayerischen Landeshauptstadt seit elf (!) Jahren ist natürlich ein absoluter Pflicht-Termin, vor allem für alle Daheimgebliebenen, um das Sommerloch mit einem richtigen Highlight füllen zu können. Was gibt es da lange zu überlegen? HIN DA!

TICKETS gibt es HIER!