The Big Chris Barber Band – am 22.11. im Prinzregententheater

© Luc Lodder

Es gibt sie noch: die wahren Bigband-Giganten des Jazz. Ein ganz besonderes Schmankerl erwartet alle Fans dieser Musik am 22. November.: Der 88-jährige Posaunist Chris Barber führt höchstpersönlich sein legendäres Ensemble in das wunderschöne Prinzregententheater und lädt ein zu einem musikalischen Abend einer anderen Ära. 1949 stand der Musiker erstmals mit einer Bigband auf der Bühne, bereits kurze Zeit später gründete er eigene Gruppe. In ständig wechselnder Besetzung tourte diese nahezu dauerhaft um die Welt. Und daran hat sich bis heute nicht viel geändert.

An diesem Donnerstag erwartet uns allerdings ein besonderes Programm. Der Musiker mischt seine und andere große Klassiker mit neueren Titeln aus Jazz und Blues. Von klassischem, dezent und charmant mit Humor geschmücktem New Orleans Style geht es über Swing bis hin zu modern arrangierten Jazz-Nummern, die die zehn ausgewählten Solisten mit höchster Spielfertigkeit und Improvisationskunst auf die Bühne bringen. Und natürlich Chris Barber selbst. Eine Gelegenheit, die man sich nicht entgehen lassen darf!

TICKETS gibt es HIER!