Bayerische Staatsoper – Münchner Opernfestspiele 2018

© Wilfried Hösl

Vor einigen Tagen erschien ja bereits unsere Vorschau zur kommenden Spielzeit 2018/2019 der Bayerischen Staatsoper, inklusive der Münchner Opernfestspiele 2019. Was davor noch kommt, ist allerdings nur selbstverständlich: die Münchner Opernfestspiele 2018! Und auch diese möchten wir euch ausführlich erklären und die Highlights, Premieren und besonderen Programmpunkte aufzeigen. Absolutes Highlight ist natürlich die höchst prominent besetzte Festspiel-Premiere zu „Parsifal“ von Wagner mit u.a. Jonas Kaufmann und Christian Gerhaher, aber auch etliche Produktionen kehren großartig besetzt für ein paar Aufführungen zurück, ebenso gibt es wieder tolle und hochkarätige Konzerte und Liederabende. Wieso das genau jetzt kommt? Ab morgen, 28.03.2018, gehen die LETZTEN KONTINGENTE für die Vorstellungen in den Verkauf, am Schalter und online, also HIER!
Unsere Empfehlung: unsere Zusammenfassung durchlesen und zuschlagen. Man wird es garantiert nicht bereuen! Wichtig: Die Ballett-Vorstellungen sind ausgeklammert, aber alle diese findet ihr HIER!

Die Premieren

Stück: Zeig mir deine Wunder (Reithalle; UA)
Komponist: nach Nikolai Rimski-Korsakow
Inszenierung: Julia Lwowski, Franziska Kronfoth
Termine: 26./27./29.06., 01.07.

Oper: Parsifal (ausverkauft!)
Komponist: Richard Wagner
Inszenierung: Pierre Audi
Mit u.a.: Jonas Kaufmann, Christian Gerhaher, Wolfgang Koch
Termine: 28.06., 01./05./08./31.07.

Oper: Die Vorübergehenden (Reithalle; UA)
Komponist: Nikolaus Brass
Inszenierung: Ludger Engels
Mit u.a.: Nikolay Borchev, Sarah Maria Sun
Termine: 13./15./16./21.07.

Oper: Orlando Paladino (Prinzregentheater)
Komponist: Joseph Haydn
Inszenierung: Axel Ranisch
Mit u.a.: Edwin Crossley-Mercer, Tara Erraught
Termine: 23./25./27./29.07.

 

Das Repertoire (Auszug)

Oper: Der Ring der Nibelungen (ausverkauft!)
Komponist: Richard Wagner
Inszenierung: Andreas Kriegenburg
Mit u.a.: Stefan Vinke, Wolfgang Koch, Jonas Kaufmann
Termine: 20./22./24./27.07.

Oper: Arabella
Komponist: Richard Strauss
Inszenierung: Andreas Dresen
Mit u.a.: Anja Harteros, Kurt Rydl
Termine: 16./19./22.06., 04./07.07.

Oper: Tosca
Komponist: Giacomo Pucchini
Inszenierung: Luc Bondy
Mit u.a.: Andrea Gheorghiu, Thomas Hampson
Termine: 09./13.07.

Oper: Le nozze di Figaro
Komponist: Wolfgang Amadeus Mozart
Inszenierung: Christof Loy
Mit u.a.: Christian Gerhaher, Olga Kulchynska
Termine: 15./17.07.

Die Konzerte und Liederabende (Auszug)

KünstlerIn: Edita Gruberova
Art: Gala-Konzert zum 50-jährigen Bühnenjubiläum
Termin: 03.07.

KünstlerIn: Anja Harteros & Wolfram Rieger
Art: Lied
Termin: 11.07.

KünstlerIn: Rolando Villazón & Carrie-Ann Matheson
Art: Lied
Termin: 18.07.

 

Das gesamte Programm gibt es HIER zu bestaunen!

Und das Wichtigste noch einmal zum Schluss: KARTEN gibt es HIER!

Wir freuen uns auf die Opernfestspiele und darüber, für euch hoffentlich fleißig berichten zu können!