26 Jahre Muffatwerk – Das Fest am 26. Juli!

Oft wird geklagt, wie wenig Clubs und Locations es in München gäbe. Natürlich ist da etwas dran, aber wenn es so großartige Orte wie die das Muffatwerk direkt an der Isar gibt, wollen wir eigentlich auch nirgendwo anders mehr hin! Neben dem Backstage ist das Muffatgelände längst DIE etablierte Kultur-Institution Münchens, welche seit mittlerweile 26 Jahren den Platz an der Stelle eines ehemaligen Wasserwerks verteidigt. Großartige Konzerte wie von Joe Jackson, Shinedown oder auch zuletzt von Die fantastischen Vier & Clueso haben wir in der Muffathalle erleben dürfen, nebenan im Ampere waren wir bei They Might Be Giants bis Lui Hill ebenso von der tollen Clubatmosphäre begeistert. Selbst in der kleinsten Location-Möglichkeit, dem Muffatcafé, haben wir bereits Ansa Sauermann beigewohnt. Dazu veranstalten die Betreiber auch tolle Tanzfestivals, spannende Kunst-Ausstellungen und ja, Events aller Art sind dort auch eingemietet.

Die letzten 26 Jahre sähen also doch irgendwie deutlich trauriger ohne die Hallen des Muffatwerks aus. Grund genug, den Geburtstag kräftig und ausgiebig zu feiern! Am 26. Juli 2019, natürlich All Area, ist einiges geboten. Musikalisch werden Erwin & Edwin, AB Syndrom, Naked Cameo, Cacao Mental und Banda Senderos ihr Schaffen zum Besten geben, zu späterer Stunde legen DJs auf und starten die Feierei in die Nacht. Für alle Skeptiker nun das Beste: der Eintritt ist frei! Wenn ihr also sowieso noch eine Freitagabend-Beschäftigung sucht oder immerhin einen Tag aus dem free&easy-Dauerfeuer fliehen möchtet – kommet zu Hauf!

Alles Weitere zum Event HIER!