Lucifer – am 18. Oktober im Backstage

Die internationale Occult Rock-Supergroup Lucifer kehren zurück nach München! Im Rahmen ihres neuen Albums „Lucifer II“ spielen sie am 18. Oktober 2018 in der Backstage Halle. In der Doom und Stoner-Szene sind sie längst angekommen und das nicht nur aufgrund ihrer recht prominenten Besetzung. Viele waren unglücklich darüber, dass sich The Oath nach nur einem Album wieder aufgelöst haben, wo sie doch gerade in der Szene Fuß gefasst hatten. Lucifer fühlt sich an wie eine nicht ganz so doomige Fortsetzung des Projekts. Coven können getrost ihre Fackel weitergeben, denn spätestens nach den letzten Besetzungswechseln hat sich hier eine wirklich starke Truppe zusammengefunden. Das wohl prominenteste Neu-Mitglied ist Schlagzeuger Nicke Andersson (The Hellacopters). Es ist erst der zweite Auftritt der Band in München nach einer Festivalshow beim Under the Black Moon, den sich wirklich kein Fan der schweren, langsamen Töne entgehen lassen sollte. Toller Occult Rock trifft auf helle weibliche Stimme, eines der ambitioniertesten Projekte der Szene, dass man gesehen haben muss.

TICKETS gibt es HIER!