Konzerte & Theater – der August in München (Überblick)

Es ist einiges los im August! Dafür dass der August in Konzertkreisen als „staade Zeit“ gilt (und nicht die Vorweihnachtszeit, ganz im Gegenteil!), zieht insbesondere das Backstage ein wahres Feuerwerk an Sommer-Unterhaltung aus dem Ärmel. Die eine oder andere Großkonzert im Olympiastadion oder Brunnenhof komplettiert die Sommer-(Aus)Zeit. Und wenn man mal keine Lust auf musikalische Beschallung hat – das Metropoltheater und Deutsche Theater spielen auch im August weiter!

Alles Weitere nun hier – unsere Konzert- und Theaterübersicht für August 2018.

Emil Bulls

Donnerstag, 1.8.:
Emil Bulls, Backstage Werk
Sweet Soul Summer Night, Brunnenhof
Bluekilla, Backstage Halle
The Black Seeds, Ampere
The Heisenberghs, Backstage Club
Cris Cosmo & Band, Backstage Backyard
Kill Royale, Backstage Werkstatt

Freitag, 2.8.:
Macka B., Backstage Werk
Django S., Backstage Halle
Venues, Backstage Club
Tim McMillan & Rachel Snow, Backstage Backyard

Samstag, 3.8.:
Megaherz, Backstage Werk
Trails, Backstage Halle
Sick Of Society, Backstage Club
Mountain Lake Vista, Backstaeg Backyard

Sonntag, 4.8.:
Roberto Bianco & Die Abbrunzati Boys, Backstage Werk
Miwata, Backstage Halle
apRon, Backstage Club
Sleepwalker’s Station, Backstage Backyard

Montag, 5.8.:
Wade Bowen, Folks! Club

Wade Bowen – am 5. August im folk! Club

Dienstag, 6.8.:
Anthrax + Alien Weaponry, Backstage Werk
Coven, Backstage Club

Mittwoch, 7.8.:
Soulfly + Combichrist, Backstage Werk

Freitag, 9.8.:
Black Tongue, Backstage Club

Samstag, 10.8.:
NOFX, Backstage Werk (ausverkauft!)
Chocolate Remix, Ampere

Elephant Gym – am 11. August im Backstage Club

Sonntag, 11.8.:
Counterfeit., Ampere
The Casualties, Strom
Elephant Gym, Backstage Club

The Story So Far

Montag, 12.8.:
The Story So Far, Strom

Dienstag, 13.8.:
Jane Lee Hooker, Backstage Club

Mittwoch, 14.8.:
Radio Dora, Brunnenhof
Caspian, Backstage Club

Donnerstag, 15.8.:
Walls Of Jericho, Backstage Halle

Freitag, 16.8.:
50 Jahre Woodstock, Muffathalle

Samstag, 17.8.:
Ocean Alley, Backstage Club

Montag, 19.8.:
Angelo Kelly & Family, Brunnenhof
Mini Mansions, Strom

Dienstag, 20.8.:
Rezurex, Backstage Club

Hatebreed

Mittwoch, 21.8.:
Hatebreed, Backstage Werk
Albert Hammond, Brunnenhof

Donnerstag, 22.8.:
Gregor Meyle & Band, Brunnenhof
TechN9ne, Backstage Halle
Eyes Set To Kill, Backstage Club

Freitag, 23.8.:
Metallica, Olympiastadion (ausverkauft!)

Samstag, 24.8.:
Waking The Cadavar, Backstage Club

Sonntag, 25.8.:
Wolfgang Ambros, Brunnenhof
For The Fallen Dreams, Backstage Club

Dienstag, 27.8.:
Daniel Norgren, Ampere

Mittwoch, 28.8.:
Lagerstein, Backstage Club

Donnerstag, 29.8.:
Chris Webby, Backstage Halle
Tubax Festival, Ampere
Visions Of Atlantis, Backstage Club

Freitag, 30.8.:
Evergreen Terrace, Backstage Halle
Bry, Backstage Club

Bry – am 30. August im Backstage Club

TICKETS unter:
MünchenTickets
ZKV München
BackstageTickets (für Konzerte im Backstage)
Eventim

 

Deutsches Theater

Der Watzmann ruft – Die Neuinszenierung (bis 4.8.)
Di – Sa: 19:30 Uhr
Sonntag: 14:30 Uhr

Chicago Musical (6.-11.8.)
Di – Fr: 19:30 Uhr
Samstag: 15:00 / 19:30 Uhr
Sonntag: 14:30 / 19:00 Uhr

Dornröschen – Das Musical (17.-31.8.)
Mi – Sa: 19:30 Uhr
Sonntag: 16:00 Uhr

TICKETS FÜR DAS DEUTSCHE THEATER hier.

 

Metropoltheater

Reguläres Programm: u.a:
– Das Ende des Regens, 1./5./7./9.8.
– Reineke Fuchs, 2./3./6./8.8.
– Zwei alte Mimen warten in der Kantine auf…?, 12./13./15./16./17.8.

TICKETS FÜR DAS METROPOLTHEATER hier.

 

NEU im Voverkauf:

Francesco Tristano

11.08. – The Casualties, Strom
11.08. – Counterfeit., Ampere
03.09. – Trash Boat, Kranhalle
04.09. – Eric Paslay & Band, Hansa 39
07.09. – Noble & Heath, Orangehouse
08.09. – Laura Jane Grace, Backstage Halle
16.09. – Nile, Backstage Halle
17.09. – Mid City, folks! Club
19.09. – Ingrid Andress, folks! Club
20.09. – Jade Jackson, folks! Club
22.09. – Betraying The Martyrs, Backstage Halle
25.09. – Francesco Tristano, Ampere
28.09. – Little Hurricane, Strom
05.10. – John Diva & The Rockets Of Love, Strom
07.10. – Winston Surfshirt, Ampere
13.10. – Allah-Las, Freiheiz
15.10. – Nubiyan Twist, Ampere
19.10. – Die Gäng, Heppel & Ettlich
21.10. – Neffex, Strom
21.10. – Distemper, Hansa 39
26.10. – Doug Seegers, folks! Club
02.11. – Gaddafi Gals, folks! Club
04.11. – The Libertines, TonHalle
05.11. – Mipso, Hansa 39
06.11. – Ryan McMullan, Orangehouse
06.11. – Killswitch Engage, TonHalle
07.11. – Joseph, Strom
08.11. – Hollow Coves, folks! Club

Teesy; © Robert Krahn

09.11. – Teesy, Strom
09.11. – Glen Hansard, Circus Krone
10.11. – Joan As A Police Woman, Heppel & Ettlich
11.11. – Badflower, Strom
12.11. – Tall Heights & Dan Owen, folks! Club
13.11. – Fiva, Strom

© Nina Stiller

FIVA – am 13. November im Strom

14.11. – Sick Of It All, Backstage Halle
15.11. – Amon Amarth, Zenith
16.11. – The Sherlocks, folks! Club
18.11. – Sleeping With Sirens, Technikum
19.11. – Dermot Kennedy, Zenith
19.11. – The Aristocrats, Technikum
20.11. – dePresno, Kranhalle
21.11. – Kevin Morby, Hansa 39
23.11. – Fayzen, zehner
26.11. – The Agrolltes, Kranhalle
27.11. – Alter Bridge & Shinedown, Zenith

© K2

Alter Bridge & Shinedown – am 27. November im Zenith

At The Gates

01.12. – MTV Headbangers Ball, Backstage Werk
02.12. – Die Krupps, Strom
05.12. – Ra Ra Riot, zehner
06.12. – Amilli, zehner
06.12. – Bonez MC & RAF Camora, Olympiahalle
09.12. – Árstíðir, Strom
11.12. – At The Gates, Backstage Halle
19.01. – Sabaton & Apocalyptica, Olympiahalle
22.01. – Yonii, Ampere
23.01. – Yonas, Kranhalle
24.01. – Jeanette Biedermann, Backstage Werk
11.02. – Silverstein, Backstage Werk
13.02. – Liam Gallagher, TonHalle
19.02. – Dropkick Murpheys, Zenith
20.02. – Beartooth, TonHalle
22.02. – Caravan Palace, Technikum
24.02. – Amigo The Devil, Kranhalle
29.02. – Starset, Backstage Werk

Starset

14.03. – Kvelertak, Backstage Werk
16.03. – Selig, Technikum
07.04. – The Australian Pink Floyd Show, Zenith
08.04. – The Dead South, TonHalle
18.04. – Faun, Circus Krone
10.05. – Symphonic Rock Vol. 2, Circus Krone
25.06. – Spider Murphy Gang, Tollwood
03.07. – Alvaro Soler, Tollwod
04.07. – Udo Lindenberg, Königsplatz

© Tine Acke

Udo Lindenberg – am 4. Juli 2020 auf dem Königsplatz