Cro – am 16. November in der Olympiahalle

© Saeed Kakavand

Nach der Clubtour Anfang des Jahres folgt jetzt die große Stadiontour, die ihn durch Deutschland, Schweiz und Österreich führt: Cro. Besser könnte es also gerade nicht laufen für den Erfolgsrapper, der mit seinem Album „tru.“ einen ordentlichen Stilwechsel in Richtung Trap vollzogen hat. Singles wie „Easy“ und „Du“ machten ihn bekannt, die Alben „Raop“ und der Nachfolger „Melodie“ erreichten beide mehrfachen Goldstatus. Sein Markenzeichen, die Pandamaske, trägt er auch heute noch. Zuletzt war er im März im Backstage Werk, nun geht es für den Rapper am 16.11. in die Münchner Olympiahalle. Erwarten darf man wohl getrost eine spektakuläre Show mit einem Musiker in Höchstform – so wie jedes Mal, wenn Cro die Bühne betritt.

TICKETS gibt es HIER!