Bullet For My Valentine – am 28. Oktober im Zenith

© Ville Juurikkala

What a gig! Der Auftritt von Bullet For My Valentine bei Rock am Ring dürfte wohl nicht nur die Zuschauer vor Ort, sondern auch die tausenden Streamer vor ihren Endgeräten sehr stark begeistert haben. Jeder alte, aber auch jeder neue Song hat so eine Wucht bei richtig druckvollem Sound entfesselt, da konnte man ja nur neugierig auf den neuen Stoff der Waliser werden. Dieser erscheint am 29. Juni in Form des Albums „Gravity“, welches garantiert an den Vorgänger „Venom“ anknüpfen kann und bereits mit den veröffentlichten Liedern „Letting You Go“, „Over It“ und „Piece Of Me“ einen zwar insgesamt gereifteren und ruhigeren, aber garantiert nicht stillen Eindruck geben. Außerdem ist auch das bereits 2016 veröffentlichte „Don’t Need You“ dabei, das sich bereits als absoluter Kracher erwiesen hat.

Das neueste Album der Großbritannier geht noch einen Stück mehr in Richtung „Stadion-Metal“, erweitert die Eingängigkeit, büßt aber nichts an Kraft und Wucht ein – wie das gesamte Werk klingt, darf man wohl bereits gespannt erwarten. Natürlich gehen BFMV, wie sie abgekürzt genannt werden, mit den Liedern auch wieder auf Deutschland-Tournee und halten hierbei auch in München, nämlich am 28. Oktober 2018 im Zenith. Gemeinsam mit Special Of Mice & Men dürfte ein standesamtlicher Abriss garantiert sein. Und die Zeit bis dahin mit dem neuen Album vertreiben, das ist ja wohl eine wunderbare Freude!

TICKETS gibt es HIER!
Das ALBUM gibt es u.a. HIER!