Gegensätze ziehen sich an – Konzert-Tipps in München

Eine neue Ausgabe „Gegensätze ziehen sich an“! Juhu! Dieses Mal vereinen wir wirklich verrückte Genres miteinander, denn einerseits haben wir die Rockabilly-Band The Blue Cats, die wir euch vorstellen, genauso wie eine Kult-Truppe aus dem Bereich NuMetal, nämlich Clawfinger. Die dritte Band im Bund sind ist das Rock-Trio The Aristocrats. Aber wir wollen da natürlich etwas näher drauf eingehen, deshalb stellen wir euch jede Gruppe etwas genauer vor!

The Aristocrats – 13. September 2018, Strom

Ziemlich selten sind die Besuche von The Aristocrats auf deutschem Boden – zuletzt mit ihrer eigenen Headliner-Tour im Jahre 2015. Nun kehrt das Rock-Trio für eine einzige deutsche Show zurück auf die Bühne – und dafür haben sie sich die bayerische Landeshauptstadt erwählt! So kommt es nun, dass am 13. September 2018 im Strom ein Allerlei aus den insgesamt drei Alben dargeboten wird, das Kenner guter Rockmusik sowieso schon länger auf dem Schirm haben dürfte. In der Atmosphäre der gemütlichen und kultigen Untergrund-Location, die in einen Autobahn-Tunnel reingebaut ist, kann eigentlich gar nichts mehr schiefgehen!

TICKETS gibt es HIER!

 

The Blue Cats – 14. September 2018, Strom

Direkt am Folgetag bekannt die Kult-Location wieder Besuch von Hochkarätern, dieses Mal aber etwas klassischer, denn es geht in die Beine und The Blue Cats bieten dazu besten, tanzbaren Rockabilly! Seit Anfang der 80er-Jahre ist die Gruppe bereits weltweit unterwegs, um ihren Neo-Rockabilly für die Rockabillys und Rockabellas in die Landen zu bringen – natürlich ganz klassisch mit waschechten Kontrabass. Am 14. September 2018 im Strom kann man sich ein weiteres Mal davon überzeugen – unbedingt mal unter die Lupe nehmen!

TICKETS gibt es HIER!

 

Clawfinger – 22. November 2018, Technikum

(c) MarcoStalder

Was war das für eine Meldung, als bekannt wurde, dass die Crossover-Barden von Clawfinger mit neuem Album und voller Kraft zurück sind. Ihr damaliges Album „Deaf Dumb Blind“ ging schlichtweg durch die Decke, Song wie „Nigger“ sind heute noch groß im Kurs eines jeden NuMetal-Hörers. Nun kommen die Schweden mit genau diesem Album auf Tour, spielen es in Gänze und zusätzlich noch etliche andere Favoriten und geliebte Nummern. Und mal ehrlich: wie oft kommen die Herren denn schon nach München Der 22. November 2018 im Technikum ist daher mehr als eine Empfehlung für die Liebhaber des Rapmetal, denn ordentliches Headbangen dürfte garantiert sein!

TICKETS gibt es HIER!