Alter Bridge & Shinedown – am 27. November im Zenith

© K2

Und da ist es passiert: das neue Album von Alter Bridge wurde offiziell angekündigt! Die letzten Monate gab es immer kurze Teaser aus dem Studio, geheimnisvolle Bilder – nun ist es offiziell: „Walk The Sky“ heißt der neueste Longplayer und erscheint am 18. Oktober 2019 via Napalm Records. Bereits die letzten Alben hat die amerikanische Alternative Metal-Band ordentlich an Härte zugelegt, die Riffs definierter werden lassen und insbesondere die außergewöhnliche Stimme von Frontmann Myles Kennedy zur Geltung gebracht. Wie es nun auf dem mittlerweile sechsten Studio-Album sein wird, weiß man spätestens im Oktober.

Alter Bridge sind des Weiteren aber auch als fantastische Live-Band bekannt – allein Mark Tremonti an der Gitarre ist jedes Mal den Besuch wert, im Zusammenspiel ist eine große Metal- und Rock-Show garantiert. Logisch, dass sie sich zum Release auch wieder auf Tour durch Europa begeben und dabei auch in München Halt machen, nämlich am 27. November 2019 im Zenith. Mit dabei ist niemand geringeres als Shinedown! Die Grunge- und Metal-Band aus Amerika ist seit ihrem letzten Album „Attention! Attention!“ wieder in aller Munde und konnte uns zuletzt bei ihrem Auftritt in der Muffathalle im November absolut begeistert zurücklassen, wie man HIER nachlesen kann. Als Opener kommen The Raven Age mit, die wir bereits als Support von Tremonti sehen durften, siehe HIER.

TICKETS gibt es regulär ab FREITAG, 21.06., u.a. HIER!